Freitag, 28. Oktober 2016

[Frankfurter Buchmesse 2016]

Hallo ihr Bücherverrückten! 💗📚
Letzte Woche war die Frankfurter Buchmesse und ich war ganze zweimal dort vor Ort! 😍
Wie ihr in meinem ersten Post über die FBM 2016 lesen konntet, war dies auch meine Premiere.
Ich war so begeistert von all den Ständen, jeder hatte sich etwas besonderes einfallen lassen.

Wie z.B. hier bei dem Stand von Buchmarie/Buchmaxe:

Der Tisch bestehend aus Büchern war wirklich ein richtiger Hingucker! :)

Freitag:
Am Freitag bin ich früh morgens alleine nach Frankfurt gefahren. Zum Glück hatte ich einen Presseausweis und konnte kostenlos parken, bzw. wusste wo ich parken konnte. Denn obwohl ich nicht weit von FFM entfernt wohne, kenne ich mich dort nicht unbedingt aus :D

Man hat mir wahrscheinlich angesehen, dass ich zum ersten Mal da war 🙈 doch alle waren sehr freundlich und aufgeschlossen. :)

Als ich ankam war ich komplett überwältigt! Ich war zwar schon mal auf Messen, aber eben nicht auf einer, bei er sich alles um Bücher dreht 😍

Freitag war für mich allein schon ein Erfolg, da ich mich mit Emily Bold unterhalten konnte, sie mir mein Buch signiert hat, mir jede Menge Goodies geschenkt hat, unter anderem einen Lippenbalsam und sie mich umarmt hat! 😍💗OMG absoluter FANGIRL-Moment! Sie ist eine super süße und sympathische Persönlichkeit, man muss sie einfach gern haben! 😍☺️
Ich liebe ihre Mr Grey Bücher so sehr! Erst die Tage habe ich alle komplett beendet (die Rezensionen folgen dann auch ganz baldig hier auf meinem Blog, auch von den ersten, die ich schon vor längerer Zeit gelesen habe ;) hihi)😍
Leider habe ich vergessen nach einem Foto mit ihr zu fragen.. Auf die Idee kam ich erst viel zu spät.. ☹️ Ich war wohl einfach zu happy! 🙈😄

*im 7. Himmel*

Samstag:
Am Samstag bin ich ebenfalls schon früh morgens los gefahren, allerdings zusammen mit meiner besten Freundin, doch das Navi hat uns an diesem Tag ein wenig veräppelt.. Irgendwie wollte es uns nicht zum Parkhaus führen..

Geplant war für diesen Tag:


Zu Beginn sind wir einfach mal durch die Gänge von Halle 3.0/3.1 gelaufen und uns umgeschaut. Danach haben wir versucht unsere Termine abzuhaken.
Termin Nr.1: Cecelia Ahern!
Oh mein Gott, ich war auch hier ehr aufgeregt! *-* Und auch total geschockt von der ewig langen Schlange :D Cecelia Ahern hat sich trotz des Zeitmangels immer einen kurzen Moment für Ihre Fans Zeit genommen, wie auch hier auf meinem Foto. Mir hätte auch ein Foto gereicht, während sie ein Buch signiert, aber sie hat extra hochgeschaut *-* ich war so happy! Vielen Dank! 

Termin Nr. 2: Rahel Hefti
Eigentlich wollte ich mir bei ihr ihr Buch "Zürich fliegt" vom emons: Verlag kaufen und signieren lassen, aber leider wurde daraus nichts. Aber sie hat mir ein Lesezeichen signiert 😍
Während dem Meet & Greet habe ich so einige tolle Menschen getroffen, unteranderem die beiden Süßen Mäuse von Sonias und Katjas Bücherwelt - es war so schön euch beide mal persönlich kennenzulernen :)
Ebenso habe ich auch Jill Noll und ihre Freundin Nicole von Irrlicht99 getroffen :) bei ihr habe ich vor ein paar Wochen ihr Buch "Zwischenwelt - die Welt zerbricht" als eBook gewonnen! 🎉 und nun habe ich auch von ihr ein oder besser gesagt zwei signierte Lesezeichen!😍


Es war so wunderschön euch zu treffen!
Wer hinter all diesen Gesichtern steckt, könnt ihr hier entnehmen:  _madelini :)


Und so ging es mit diesen lieben Menschen zu Termin Nr.3: Das Bookstagramtreffen
Es war wirklich toll und auch sehr aufschlussreich! Endlich hat man mal ein paar Gesichter hinter den wundervollen Accounts gesehen oder sogar neue Bookstagrammer kennen gelernt :) freue mich schon auf das nächste Treffen! 💖

Insgesamt war ich wirklich beeindruckt von der Messe, auch wenn es meiner Meinung nach viel zu viele Menschen waren!😁🙈

Hier seht ihr nochmal meine gesamt Ausbeute der FBM 2016



Wie hat euch die Frankfurter Buchmesse gefallen?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen