Donnerstag, 22. Dezember 2016

[Rezension] Die Sache mit Susan Miller

Titel: Die Sache mit Susan Miller
Autor/in: Anna Katmore
Verlag: Drachenmond Verlag
Format: eBook
Seiten: 456

Klappentext:
„Eher friert die Hölle zu!“

Chris Donovan kann nicht fassen, dass ihn Susan Miller gerade vor all seinen Freunden hat abblitzen lassen. Er war garantiert nicht auf der Suche nach einer festen Freundin, als er ihr in die Klasse zum Nachsitzen gefolgt ist. Alles, was er wollte, war dieser frechen Schnecke zu beweisen, dass ihm kein Mädchen widerstehen kann, wenn er sich erst einmal in den Kopf gesetzt hat, sie rumzukriegen.

Bei Sue beißt er da jedoch auf Granit.

Ganz egal, was er auch anstellt, um ihr näherzukommen, sie verpasst ihm einen Korb nach dem anderen. Schlimmer noch, sie hat offenbar nur Augen für seinen ruhigen Zwillingsbruder Ethan. Aber Chris hat noch nie vor einer Herausforderung gekniffen und Sues sturer Widerstand reizt ihn nur noch mehr.

Ihr bei einem kleinen Spiel unter Freunden einen Knutschfleck zu verpassen ist eine Sache. Die Hölle einfrieren zu lassen und ihr einen Kuss zu stehlen jedoch eine ganz andere. Als dann auch noch eine Erdbeere mit geschmolzener Schokolade zu fünf heißen Minuten in seiner Küche führt, erhöht das unerwartet den Einsatz ihres Wettstreits …


Meinung:
Ich gestehe: Ich stehe total auf Chris Donovan!
Man kann irgendwie all seine Handlungen verstehen, auch die, die aus Susans Sicht eher unverständlich waren. Er gibt sich so viel Mühe und man möchte selbst diejenige sein, für die sein Herz schlägt. Einfach rührend! Besonders der Schluss - einfach märchenhaft!

Absolute Empfehlung von mir!

Bewertung:



Hogwarts-Challenge:
Dieses Buch passt zum Monatsthema Märchen, da am Ende der Story ein Winterball in der Villa von Ryan statt findet, bei dem die Mädchen alles in eine wunderbare und märchenhafte Eiswelt dekoriert wurde. Man kommt sich vor wie in einem Eispalast der Schneekönigin. Letztendlich finden die beiden nun endlich auf sehr romantische Weise zusammen. (25 Punkte)
Ich würde dem Buch folgende Fächer zuordnen:
Zauberkunst - Chris muss sich bei dem einen Treffen mit Susan wie Ethan verhalten und das fällt ihm ein wenig schwer. (10 Punkte)
Verteidigung gegen die dunklen Künste - Susan hält Chris für gefährlich und böse und versucht ihn deswegen auf Distanz zu halten und ihn zu vergessen. (10 Punkte)
456 Seiten. (5 Punkte)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen