Dienstag, 28. Februar 2017

[Rezension] Eine Braut für Mr. Grey

Titel: Eine Braut für Mr. Grey: Wer Ja sagt, braucht kein Safeword mehr!
Autor/in: Emily Bold
Verlag: CreateSpace Independent Publishing
Format: eBook
Seiten: 130

Klappentext:
Anna kann es kaum glauben. Ihre Hochzeit mit Marc rückt immer näher, im Job läuft es endlich rund, ihr persönlicher Mr. Grey entdeckt so langsam seine dominante Seite, und selbst Pussy fährt gelegentlich ihre Krallen ein. Annas Glück scheint perfekt, bis Marcs Exfreundin Katrin samt eines rasiermesserscharfen Hochzeitsplaners auf der Bildfläche erscheint.Zwischen Brautkleidsuche, Erdbeersahne und Kuhweiden entwickelt sich ein turbulentes Wettrüsten um die ultimative Traumhochzeit – und den dazugehörigen Bräutigam.

Meinung:
Wieder einmal ein wunderbares Buch! Doch leider schon das Finale der sechsteiligen Reihe..
Auf alle Fälle könnte ich mehr von Anna und Marc vertragen und würde zu gerne wissen, was als nächstes auf die beiden zukommt.
Die beiden sind ein absolutes Dreamteam und es ist immer wieder lustig, zu lesen, in welche Fettnäpfchen Anna tritt und wie Marc auf Annas Aktionen reagiert.
Auch in diesem Teil kann man gar nicht aufhören zu lachen oder zu schmunzeln, denn Anna schafft es immer wieder sich in Schwierigkeiten zu bringen und Marc liebt sie für all diese Aktionen.

Bewertung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen